A-Jugend (m)

Übergreifende Bezirksliga

männl. A-Jugend
Von links: Trainer Felix, Jakob, Tobias, Christian, Hendrick, Thomas, Janis, Manuel, Trainer Janos

Es fehlen: Ethan, Niklas, Urim

Das Team
 

Kleiner Kader – Große Ziele

Mit großen Zielen und Motivation startet die dünn besetzte männliche A-Jugend in die Saisonvorbereitung. Der kleine Kader wurde vor der Qualifikation mit den Newcomern aus Mering, Hendrik Schmelcher, Manuel Schubert und Tobias Deinböck, erweitert. Das Trainergespann Janos Füsi und Felix Heger bemüht sich, die neuen Spieler zu integrieren sowie das ganze Team fitter und stärker zu machen.

Für Einige ist es sogar schon die 3. Saison in der A-Jugend. Sie haben über die Jahre viel Erfahrung gesammelt und große Fortschritte gemacht, aber wie es fast immer der Fall ist – es ist noch Luft nach oben. Zur Verfeinerung der Technik und für die Routine wird man auch ein paar der Jungs in den Spielen der 2. Herrenmannschaft auflaufen sehen.

Das Ziel der Mannschaft ist es, eine ausgeglichene und erfolgreiche Saison abzuliefern, von Verletzungen verschont zu bleiben und sich spielerisch weiter zu entwickeln.

An den Grundlagen für den Erfolg wurden bereits gearbeitet, jetzt muss das Team Willen und Selbstvertrauen zeigen, um in der ÜBL oben mitzuspielen. Vielleicht sieht man in späteren Jahren den ein oder anderen aktuellen A-Jugendlichen in der 1. Mannschaft des Kissinger SC wieder.

Wir freuen uns auf die kommende Saison und wünschen dem Team alles Gute und viel Erfolg.

Über uns

1950 heben Alfred Kosler und Rudolf Gaß die Handballabteilung des FC Kissing aus der Taufe. 1967 wird der FC-Kissing in den KSC-Kissing umbenannt. Mehr über die Gründung und Geschichte des KSC erfahren Sie hier

Social Media