Damen 2

Bezirksoberliga

Damen 2

Hinten von links:

Fiona Kellner, Lena Zimmermann, Carmen Clasen, Nela Lehmann, Sara Mößmer

Vorne von links:

Eva Schmuhalek, Mirjam Huber, Alex Negele

Es fehlen: –

Das Team
 

 

Saisonziel:  Klassenerhalt

Die zweite Damenmannschaft geht in die Saison  2018/19 mit dem klaren Ziel, den Klassenerhalt sportlich zu erreichen. Zurzeit ist ein Trainingsbetrieb leider nur mit einem Rumpfkader zu bestreiten.  Auf der Suche nach einem Torhüter sind wir auch fündig geworden. Mit Mirjam Huber wird in er nächsten Saison eine ehemalige Feldspielerin zwischen den Pfosten stehen. Die Ausbildung der Torfrau sowie neue Angriffstaktiken stehen voll im Focus der nächsten Wochen.  Die ersten Wochen haben wir darauf verwendet, ein neues Team Building zu betreiben.  Dabei kam jede bisherige gespielte Position auf den Prüfstand. Zum ersten Mal ernst wird es am 29.07.2018. Das Team nimmt an einem Vorbereitungsturnier in Neusäß teil und wird somit zu einer ersten Standortbestimmung.

Über uns

1950 heben Alfred Kosler und Rudolf Gaß die Handballabteilung des FC Kissing aus der Taufe. 1967 wird der FC-Kissing in den KSC-Kissing umbenannt. Mehr über die Gründung und Geschichte des KSC erfahren Sie hier

Social Media